• 0234-68727834
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

6. Jahrgang

Lernaufgaben

Ein kleiner Gruß

Bitte öffne das Video (https://youtu.be/iv0MlZMPhqI).
Viel Spaß damit!

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Herrn Groll für den Schnitt des Videos. DANKE!!!

Sport

Bitte öffne das Video (https://www.youtube.com/watch?v=3kbhr03wJh4) und mache die Übungen mit. Viel Spaß!

 

Übrigens:
Es gibt täglich eine neue Sportstunde. Dies ist der Link zum ersten Video. Jetzt findet man auf YouTube bereits sechs Stück.

Mathematik

Beschäftige dich mit der Multiplikation und Division von Dezimalzahlen mit 10er Zahlen und mit der schriftlichen Division durch eine natürliche Zahl. Schaue dir hierzu auch in Ruhe folgendes Video an!  https://www.youtube.com/watch?v=Go5IATKD4Hw

 

Bearbeite schließlich folgende Aufgaben:

  • Buch S.18 Nr.3-5
  • Buch Seite 20 Nr. 3,4,5

 

Zusätzlich bearbeitet jede Klasse in ihrem Arbeitsheft die folgenden Seiten:

  • 6a: S. 10,11,12,13
  • 6b: S. 5,6,7,8,9,10,11 (einiges davon müsstet ihr schon gemacht haben)
  • 6c: S. 6,7,8

 

Extra Übung:

Beschäftige dich im Internet mit den Übungen zu Dezimalzahlen auf der Seite „Aufgabenfuchs“

https://mathe.aufgabenfuchs.de/bruch/dezimalzahl.shtml

 

Wenn du einen Durchgang der 18 Aufgaben gemacht hast, kannst du dir am Ende eine Auswertung anzeigen lassen, daran kannst du erkennen, welche Aufgabentypen du noch mehr üben solltest.

Hilfen:

https://www.br.de/grips/faecher/grips-mathe/index.html

 

Planung einer Geburtstagsparty 

Stell dir vor, du hättest in 2 Wochen Geburtstag und möchtest eine Party mit 18 Freundinnen und Freunden bei dir Zuhause veranstalten. Es soll auf dieser Party ein warmes Gericht, Nachtisch sowie Getränke und einige Knabbereien geben. Auch soll der Raum von dir etwas geschmückt werden und du hast vielleicht noch einige Ideen für gemeinsame Spiele.

Deine Eltern haben für dich einen Raum freigeräumt und dir ein Budget von 500€ (soviel Geld darfst du ausgeben) zur Verfügung gestellt. Plane deine Party und stelle deine Ideen und die Kostenaufstellung so in einer Mappe zusammen, dass auch jemand anderes die Party für dich durchführen könnte!

 

Die Mappe muss enthalten:

  • Ein vollständiges Rezept für ein warmes Gericht, dabei müssen die Zutaten für 18 Personen hochgerechnet werden (z.B. Nudelauflauf, Chili con Carne..)
  • Einen Rezept für einen Nachtisch mit Rezept für 18 Personen
  • Eine vollständige Einkaufsliste (Lebensmittel, Getränke…..) mit genauer Auflistung der Kosten (Einzelpreis und Gesamtpreis), dabei sind die Mengen für 18 Personen möglichst realistisch zu planen.
  • Ein gezeichneter, möblierter Raumplan (möglichst mit Maßstab) für deine Party in den du auch deine Dekorationsideen einfließen lässt
  • Mindestens ein Partyspiel mit genauer Spielbeschreibung und Materialliste

 

Beispiel für einen Kostenplan

Produkt

Einzelpreis

Anzahl

Gesamtpreis

 

 

 

 

Hackfleisch gemischt 1 kg

4,79 €

4 kg

19,16 €

Rote Bohnen

0,79 €

10 Dosen

7,90 €

Mais

0,49 €

10 Dosen

 

Coca Cola 1l

1,20 €

12 Liter

 

 

Hilfe: Preise findet ihr auf den jeweiligen Internetseiten der Supermärkte und in Prospekten.

Deutsch

Bitte öffne das Padlet und bearbeite es (klicke hier).

Klasse 6a

  1. Sieh dir im Deutschbuch die Seite 58 an und bearbeite anschließend die Aufgaben 1 und 2 schriftlich.
  1. Übe auf folgenden Internetseiten selbstständig:

Dies ist die allgemeine Seite, unten findest du deine speziellen Aufgaben (https://www.lernwolf.de/deutsch/klasse-5-6).

 

Präpositionen

(bitte bearbeite mindestens zwei der vier Arbeitsblätter und schaue dir erst im Anschluss die Lösungen an!)

Schreibe die Lösungen in deine Mappe.

https://www.lernwolf.de/files/dokumente/Deutsch/468-arbeitblatt-pr%C3%A4positionen-gratis-klasse-5.pdf

 

 

Klasse 6b

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b,

Dies ist eine Wiederholung der letzten Stunden vor Corona und eure Aufgabe für diese Woche.

Ihr müsst den Link nur bei Google eingeben oder hier anklicken, dann geht es direkt los.

https://padlet.com/nicolapeters/810l8tuoq6fk

 

Klasse 6c

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c,

Dies ist eine Wiederholung der letzten Stunden vor Corona und eure Aufgabe für diese Woche.

Ihr müsst den Link nur bei Google eingeben oder hier anklicken, dann geht es direkt los.

https://padlet.com/sabinewickerath/9ilyzewowxhw

Sieh dir im Deutschbuch die Seiten 56 und 57 an und bearbeite anschließend die Aufgaben 1, 2 und 5 schriftlich.

Übe auf folgenden Internetseiten selbstständig:

Dies ist die allgemeine Seite, unten findest du deine speziellen Aufgaben (https://www.lernwolf.de/deutsch/klasse-5-6).

Adverbialien (bitte bearbeite das Arbeitsblatt und schaue dir erst im Anschluss

die Lösungen an!

Schreibe die Lösungen in deine Kladde:

https://www.lernwolf.de/files/dokumente/Deutsch/440-gratisarbeitsblatt-deutsch-adverb-adverbiale.pdf

Englisch

6a, b und c (Teilweise Wiederholung für b und c)

Book, p. 11:

  • Look at the green small box with emoticons (up, on the right). Write the vocabulary for these five feelings into your vocabulary book. Then add the opposites: bored; relaxed; cool;
  • Add also these adjectives to your list: funny; alone; surprised; angry (gelangweilt; entspannt; cool; lustig; alleine; überrascht; wütend)
  • Look at page 185. Read it carefully.
  • Then make a mind map for „feelings“.
  • Work on: Workbook, p. 10, n. 12.
  • Watch all three padlets. Do all the exercises!

Padlet 1 (click here)

Padlet 2 (click here)

Padlet 3 (click here)

 
Book, p. 158 and 159

Read the text and do the exercises n. 1 and 2. Write down what you think.

Mache eine Liste: Irregular verbs in the simple past.

  1. Versuche dann, die Verben nach ihrer Bedeutung zu ordnen und erstelle erneut eine Mindmap. Zum Beispiel, für „was“ erstellst du eine eigene Mindmap mit 8 Formen: I was, you were, he was, she was, it was, we were, you were, they were.
  2. Für „had“ kannst du eine Mindmap erstellen und dann überlegen, was man alles „haben“ kann. Zum Beispiel, schreibe in die Mitte „had – hatte“ und dann um die Mindmap herum: „I had a bike. You had water on your sheets. He had an idea. She had good friends. We had fun! You had a bad idea. They had fun too.“
  3. Mache eine Mindmaß zum Beispiel für „ate – aß“ und „drank – trank“ sowie für „bought – kaufte“.
  4. Then write around the bubbles in your mindmap: „We bought our lunch in a shop. We ate hamburgers. We drank a coke.“ Oder: „I bought a big car. I ate a pizza in my car. I drank coke with my friends in my car.“ :-)
  5. Versuche, dir Beispielsätze auszudenken und sie mit in die Mindmap einzutragen.
  6. Book, p. 20, n. 2a) for more help.
  7. Workbook, p. 10, n. 14
  8. Book, p. 14 and 15: Read the text again.
    • Work on p. 15, n. 6a and b.
    • Try to do Workbook, p. 8, n. 9 completely.


6b und 6c

  1. Book, p. 41, n.3a Read carefully. Then do the task (blue box, up, on the right).
  2. Book, p. 46, n. 8 a-c
  3. Book, p. 54 – 55: Read completely and do the exercises 1, 2, 3, 4, 5.

Klasse 6a

Aufgaben aus dem Buch, S. 21

  1. Aufgabe 1 gründlich lesen. Den gelben Kasten gründlich lesen.
    • Hilfen: Vokabeln S. 197 ab „a few“ bis 198 komplett
    • Aufgabe 1a schriftlich
    • Aufgabe 1b schriftlich und Seite 127 Nummer 5 schriftlich

 

  1. Vokabeln wie letzte Woche (schreiben und lernen) (Vokabelheft oder Karten)
    • Hierzu: S. 193 gründlich anschauen und lesen
    • 182-183 gründlich anschauen und lesen
    • Seite 20 n. 3a und b; siehe auch S. 127 für eine weitere Aufgabe („More practice 7“)
    • Workbook S. 16 n. 3

Tipps: not know – didn't know; not miss – didn't miss; not want – didn't want

  1. Buch, Seiten 14 und 15, n. 1a, 1c, 1d
  • 14 n. 2 a) und b)
  • 15 n. 6b) (Hierzu S. 175 LF 7 lesen)

dann auch n. 6a)

  1. Nach wie vor besonders gut lernen: zwei blaue Kästen mit den Formen des Simple Past (Auswendig lernen, laut aufsagen, mit Übersetzung)

 

was   - war

felt   - fühlte

found  - fand

gave - gab

had  - hatte

made  - machte

put in  - setzte ein

said – sagte

bought - kaufte

came - kam

ate - aß

drank - trank

saw- sah

sat - saß

thought - dachte

understood - verstand

won - gewann

wrote - schrieb

 

Workbook, S. 17 5a) und b)

 

  1. Für alle:

Video anschauen und Fragen beantworten:

https://www.planet-schule.de/sf/filme-online.php?reihe=1513&film=10492

  • Worüber sprechen die Mädchen? (Teile den Film in 3-4 Teile)
  • Was tun sie?
  • Notiere Worte, die du verstehst. Versuche, die richtige Schreibweise im Internet herauszufinden.

 

E-Aufgabe:

  • Watch this video and write a portrait about the girls.
  • Write 6 sentences in English.

https://www.lingonetz.de/kids/h%C3%B6ren-lesen/Wir-sind-beste-Freundinnen

 

6b und 6c

Aufgaben aus dem Buch, S. 44-45

  • komplett, alle Aufgaben erledigen, auch Workbook und CD-Spieler/PC nutzen, wenn möglich
  • 51 n. 3A
  • 52 n. 1 komplett
  • Vokabeln: S. 202, 203 und 204 komplett

 

  1. Nach wie vor besonders gut lernen: die Formen des Simple Past (Auswendig lernen, laut aufsagen, mit Übersetzung)

 

was   - war

felt   - fühlte

found  - fand

gave - gab

had  - hatte

made  - machte

put in  - setzte ein

said – sagte

bought - kaufte

came - kam

ate - aß

drank - trank

saw- sah

sat - saß

thought - dachte

understood - verstand

won - gewann

wrote - schrieb

 

  • WB S. 18 n. 1a
  • S. 19 n. 3A und n. 4 komplett
  • S. 30 n. 2
  • S. 31 n. 3A
  • S. 32 und 33  v e r s u c h e n

 

  1. Für alle:

Video anschauen und Fragen beantworten:

https://www.planet-schule.de/sf/filme-online.php?reihe=1513&film=10492

  • Worüber sprechen die Mädchen? (Teile den Film in 3-4 Teile)
  • Was tun sie?
  • Notiere Worte, die du verstehst. Versuche, die richtige Schreibweise im Internet herauszufinden.

 

E-Aufgabe:

Naturwissenschaften

Bitte öffne das Padlet (klicke hier) und bearbeite es.
Viel Spaß!

Gesellschaftslehre

Erkläre die Chancen und Risiken, welche das Internet bieten.

https://www.zdf.de/kinder/loewenzahn/internet-112.html

Beschreibe, was jeder von uns gegen den Klimawandel machen kann und erstelle dazu eine Mindmap.

https://www.zdf.de/kinder/purplus/klimawandel-sendung-100.html

Französisch (WP-I)

Um euer Lernen in Französisch sowie die Erarbeitung der Lernaufgaben zu unterstützen, könnt ihr auf zwei Padlets zugreifen:

Der Link zum ersten Padlet (klicke hier).
https://padlet.com/thomasguenther/evvxbqzkyxgg
Der Link zum zweiten Padlet(klicke hier).
https://padlet.com/thomasguenther/e98q7cghplkx

  1. Die Verben aimer, adorer, détester
    Im Unterricht haben wir über „J’aime…“, „J’adore…“, „Je déteste…“ gesprochen.
    Sieh dir auf S. 125 im Buch an, wie das Verb aimer konjugiert wird.
    Übertrage diese Konjugation ins Heft.

    Markiere im Heft die Buchstaben, die im Buch dick gedruckt sind. Sie sind die Endung des Verbs.
    Ein Verb besteht aus einem Verbstamm (bei aimer: a i m ) und der Verbendung (bei aimer: e r ). Die Endung, das was im Buch dick gedruckt ist, verändert sich bei der Person (j’aime – tu aimes - …)
  2. Konjugiere mithilfe des Wissens aus Nr. 1 die Verben adorer und détester.
    Auch hier gilt: Der Stamm von adorer ist a d o r   , die Endung von adorer ist   e r  . Der Stamm von détester ist   d é t e s t   und die Endung von détester ist   e r  .
    Notiere die Konjugation der Verben in dein Heft.
  3. Bearbeite die Aufgabe 1 auf S. 134 und die Aufgabe 1 auf S. 136.
    Schreibe dazu beide Texte sauber in dein Heft ab.

    Tipps für die Aufgaben:
    Das blaue Quadrat steht für Formen des Verbs avoir, das einfache Herz für Formen von aimer, das doppelte Herz für Formen von adorer und das durchgestrichene Herz für Formen von détester.
    Bei Nr. 1 auf S. 134 musst du einfach die passende Form einsetzen. Bei Nr. 1 auf S. 136 musst du, nachdem du das passende Verb für die Lücke gefunden hast, dieses Verb konjugieren und in die Lücke einsetzen.

Um euer Lernen in Französisch sowie die Erarbeitung der Lernaufgaben zu unterstützen, könnt ihr mit den folgenden zwei Links auf zwei Padlets zugreifen:

 

  1. Beschäftige dich mit den neuen Vokabeln.
    Schreibe die Vokabeln weiter ab, von S. 148 Atelier B bis S. 150.
    Tipp:
    Schreibe die männlichen Artikel (un, le, l‘) in blau, die weiblichen (une, la , l‘) in rot ab. Achte auf die Wörter, die mit einem Vokal (a,e,i,o,u) beginnen – sind sie männlich oder weiblich?
  2. Gestalte pro Abbildung auf S. 151 ein Lernplakat. Nimm dir ein neues Blatt pro Abbildung und übertrage diese
    1. … in Schönschrift!
    2. … mit den Bildern!

Achte auch hier auf den Tipp aus Nr. 1!
Hefte dein Lernplakat danach in deiner Mappe ab.

  1. Wiederhole die Verben être und avoir
    Schreibe die beiden Verben in dein Heft.
  2. Wiederhole die Lieder aus der letzten Woche.
© 2020 Nelson-Mandela-Schule. All Rights Reserved. Impressum